Fussreflexzonentherapie

vom Kleinen zum grossen Ganzen

Die ganzheitliche Therapieform hat sich im Laufe von vielen Jahren aus altem Volkswissen zu einer exakt ausgearbeiteten Spezialtherapie entwickelt. Im Fuss haben alle Organe des Menschen ihre zugeordnete Stelle, die sogenannten Reflexzonen.

Im Laufe des Lebens entstehen Belastungen in den Fussreflexzonen. Gezielte Griffe, welche im Druck dem Menschen angepasst und variiert werden, helfen die Reflexzonen wieder zu beruhigen und die Regulationskräfte des Körpers zu aktivieren.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen